Gefahr erkannt – Gefahr gebannt Safety-Webinare und -Schulungstag von Dicotec und Omron

Maschinenbauer müssen bei Entwicklung und Konstruktion auf zuverlässige und wirtschaftliche Funktion achten, ebenso aber, dass von der Maschine keine Gefahr ausgeht.
Wichtig ist das Erkennen der Gefahren, die während der gesamten Lebensphase von einer Maschine ausgehen, und die Entwicklung entsprechender Sicherheitskonzepte und konstruktiver Lösungen. 
In den Industrieländern hat sich die Einstellung zu Sicherheit in den letzten Jahren geändert. Den meisten Unternehmen wurde bewusst, welche Folgen ungenügende Sicherheitsstandards für die Arbeitsmoral, die Produktivität, die Wirtschaftlichkeit und die Unternehmensreputation haben. 
Aber die wichtigste Entwicklung ist vor allem eine technische: Es ist heutzutage so viel einfacher und wahrscheinlich preiswerter, die Sicherheit von Maschinen zu erhöhen.
Dicotec und Omron unterstützen Maschinenbauer und fertigende Betriebe mit einem umfangreichen Dienstleistungsangebot und liefern die dafür notwendigen Automatisierungskomponenten wie Sicherheitscontroller, Sicherheitslichtgitter, Sicherheitsschalter, u.v.m.

Gehen Sie kein Risiko ein und sichern Sie sich noch heute Ihre kostenlose Teilnahme!

Webinar

Als Einstieg bieten Omron allen Interessenten sieben aufeinander aufbauende Webinare an. Hier die Themen der ersten drei Webinare:

  • Webinar-1: Rechtliche Anforderungen: Maschinenrichtlinie und andere relevante Richtlinien unterstützt durch harmonisierte Normen 
  • Webinar-2: Normen: Die wichtigsten Normen und Grundlagen der Risikobeurteilung

Webinar-3: Risikoreduzierung Teil1: Maßnahmen zur Risikoreduzierung durch Anwendung von Schutzeinrichtungen und Sicherheitslichtgittern

Sicherheitsschulungstag

Zusätzlich bieten Dicotec einen kompletten Sicherheitsschulungstag kostenlos an.

Sicherheitsschulungstag am 23.08.2017 in Richensee 1, CH-6285 Hitzkirch

Agenda
08:00        Kaffee & Gipfeli 
08:30        Begrüssung und Vorstellung 
                   - Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV                 
                   - Maschinen-Richtlinie 
                   - Wesentliche Änderungen von Maschinen auf Basis Altbestand 
                   - Risikobeurteilung 
10:00        Kaffeepause 
10:15        Performance Level nach EN ISO 13849-1         
12:00        Mittagspause          
13:00        Risikoreduzierungsmassnahmen Teil 1 
                   - Türüberwachung und -verriegelung 
                   - Berührungslos wirkende Schutzeinrichtungen 
14:45        Kaffeepause         
15:00        Risikoreduzierungsmassnahmen Teil 2
                   - Taktile Schutzeinrichtungen 
                   - Ortsgebundene und nicht ortsgebundene Schutzeinrichtungen 
16:00        Fragen und Antworten, offene Diskussion 

Gehen Sie kein Risiko ein und sichern Sie sich noch heute Ihre kostenlose Teilnahme!

Damit wir in der Lage sind, auf Ihre spezifischen Interessen der Sicherheitstechnik eingehen zu können, ist die Anzahl der Teilnehmer des Sicherheitsschulungstages begrenzt. Klicken Sie auf den folgenden Link und melden Sie sich noch heute an!

Sicherheitsschulungstag: Anmeldungs-Link

Am: 23.08.2017

In: Hitzkirch (Richensee 1, CH-6285 )

Unsere Sicherheitsexperten freuen sich darauf, ihr Wissen mit Ihnen teilen zu können!